90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €

Bose Sport Earbuds

Verkauft seit 2020 – jetzt

SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).
Pflege und Wartung
Einrichten Ihres Bose ® Produkts
Systemeinstellungen
Andere Produkte anschließen
Batterie
Strom
LED
Software
Soundeinstellungen
Kompatibilität
FAQs
Produktmerkmale

Ein Reset kann das Produkt neu starten oder alle Geräteeinstellungen löschen und das Produkt in den ursprünglichen, sofort einsatzbaren Zustand zurückversetzen. Finden Sie heraus, welche Option zum Zurücksetzen Ihres Produkts verfügbar ist.

Seriennummern enthalten wichtige Informationen zu Ihrem Produkt, einschließlich Modellnummer und DOM (Herstellungsdatum). Die Seriennummer finden Sie auf Ihrem Produkt, Ihrer Produktverpackung oder Ihrer App (falls zutreffend).

Hier erfahren Sie, wie Sie den Akku in Ihren Kopfhörern aufladen, damit Sie sie auch unterwegs verwenden können.

Software- und Firmware-Updates verbessern die Produktfunktionen und -Stabilität. Installieren Sie alle verfügbaren Updates, damit Ihr Produkt optimal funktioniert.

Durch die Installation der neuesten Produkt- und/oder App-Updates profitieren Sie von den neuesten Funktionen und Stabilitätsverbesserungen. Erfahren Sie, wie Sie die Version Ihres Produkts überprüfen können.

Produkte, die Sie Ihrem Bose Music Konto hinzugefügt haben, können von Ihrem Konto nicht mehr verknüpft werden. Dies hilft Ihnen, die App zu organisieren, wenn Sie kein bestimmtes Produkt mehr besitzen oder verwenden.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es gekoppelt wurde, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Dies ist nützlich, wenn Ihr Produkt beim Einschalten eine Verbindung zu einem anderen Gerät herstellt oder nur zu einem anderen Gerät wechseln möchte.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt einrichten, Komponenten anschließen und die Vorteile aller Funktionen nutzen können.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es verbunden war, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste von Geräten starten, indem Sie die gewünschten Geräte anschließen.

Sie können Ihrem Bose ® Produkt einen anderen Namen geben. Dies kann beispielsweise hilfreich sein, um Ihr Produkt zu identifizieren, wenn mehrere Bluetooth® -Produkte in einer App oder einem Gerätemenü aufgeführt sind.

Bei der in-Ear-Erkennung werden Sensoren verwendet, um zu erkennen, wann Sie die Ohrstöpsel tragen. Sie können Audio automatisch wiedergeben/anhalten, Telefonanrufe annehmen (sofern aktiviert) und die Geräuschunterdrückung anpassen (nur QC-Ohrhörer), indem Sie einen Ohrstöpsel einsetzen oder entfernen.

Vertiefen Sie Ihre Verbindung zur Welt um Sie herum mit Spotify. Drücken Sie einfach auf die rechte Ohrmuschel, und halten Sie sie gedrückt, um den gewünschten und benötigten Ton im Handumdrehen zu erhalten.

 Sie können den Ton, der über Ihr Produkt wiedergegeben wird, schnell stummschalten. Dies ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Ihren Fokus auf einen anderen Ton um Sie herum umschalten müssen.

Die richtige Passform ist wichtig für den Komfort und die Leistung des Produkts. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre Ohrstöpsel richtig einsetzen und anpassen können.

Wenn Sie über ein Apple iOS-Gerät verfügen, können Sie Ihr My Bose-Konto über die Bose App schließen (diese Option ist für Android-Geräte nicht verfügbar). Wenn Sie Ihr Konto schließen, wird Ihr gesamtes My Bose Konto gelöscht. Wenn Sie sich mit diesem Konto anmelden, können Sie nicht auf Bose Services oder Anwendungen zugreifen. Dazu gehören die SoundTouch App, die Bose Connect App, die Bose Music App und die Bose Pro Community. Möglicherweise verlieren Sie auch einige Funktionen Ihrer Bose ® Produkte, die diese Services oder Anwendungen erfordern.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt schneller einschalten können, wenn Sie es verwenden möchten, und wie Sie es abpucken, wenn es nicht in Gebrauch ist.

Wenn Sie über ein Bose Music-Konto verfügen, können Sie kompatible Bose ® Kopfhörer und Smart Speakers mit Ihrem Konto verknüpfen. Auf diese Weise können Sie die Einstellungen und Funktionen von Produkten bequem von Ihrem Mobilgerät aus steuern.

Hier erfahren Sie, wie Sie sich bei der   Bose Music App an- oder abmelden können.

Dieses Produkt unterstützt nicht Multipoint (gleichzeitige Verbindung mit zwei Bluetooth-Geräten). Sie können jedoch zwischen zwei zuvor verbundenen Geräten wechseln, ohne jedes Mal die Verbindung zu trennen und erneut zu verbinden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Mit der kostenlosen Bose Music App können Sie Ihr Produkt einrichten, seine Einstellungen konfigurieren, Musik streamen und vieles mehr von Ihrem Mobilgerät aus. Hier erfahren Sie, welche Bose ® Produkte mit der App funktionieren und wie Sie sie erhalten.

Mit Touch Control können Sie auf die Touch-Oberfläche des Ohrhörers tippen, um Audio wiederzugeben/anzuhalten, grundlegende Anruffunktionen auszuführen, auf die Sprachsteuerung von Mobilgeräten zuzugreifen und die Geräuschunterdrückung anzupassen (nur QCEBs).

Ihr Produkt bietet mehrere Sprachoptionen für Sprachansagen, sodass Sie akustische Meldungen von Ihrem Produkt in Ihrer bevorzugten Sprache hören können.

Mit einem Kurzbefehl können Sie schnell und einfach den Akkustand des Ohrstöpsels überprüfen oder einen Titel überspringen.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es verbunden war, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste von Geräten starten, indem Sie die gewünschten Geräte anschließen.

Die akustischen Aufforderungen, die Ihr System ankündigt (z. B. Akkustatus und Verbindungsaufforderungen) können je nach Ihren Vorlieben ein- oder ausgeschaltet werden.

Die Aktivierung von Hintergrundaktualisierungen ist eine neue Funktion für iOS-Benutzer in der Bose Music App. Wenn neue Updates verfügbar sind, werden sie auf Ihr verbundenes Produkt übertragen, auch wenn die Bose Music App komplett geschlossen wurde. Informationen zum Aktivieren der Funktion finden Sie im Folgenden:

Ein Computer merkt sich Bluetooth-Geräte, die zuvor verbunden waren, sodass er schnell und einfach eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle derzeit gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste starten, indem Sie nur die Geräte anschließen, die Sie speichern möchten.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt drahtlos mit einem Bluetooth-Gerät, wie einem Smartphone oder Computer, koppeln können. So können Sie den Ton steuern, den Sie von Ihrem Produkt hören.

Durch die Bestimmung des Betriebssystems auf Ihrem Computer können Sie die Kompatibilität mit anderen Produkten besser verstehen.

Mit Computern können Sie auswählen, von wo aus Sie den Ton wiedergeben möchten, z. B. von einem Bluetooth®-Lautsprecher, Kopfhörern, internen Computerlautsprechern oder einem anderen angeschlossenen Audiogerät. Hier erfahren Sie, wie Sie das Audioausgabegerät auswählen, das Sie hören möchten.

Ein Computer kann eine Liste von Bluetooth-Geräten anzeigen, die zuvor gekoppelt und im Speicher gespeichert wurden. Dieser Speicher hilft dem Computer, die Verbindung zu gespeicherten Geräten schnell wiederherzustellen.

Wenn Sie mehr als einen Bose ® Bluetoot ® Lautsprecher oder Kopfhörer besitzen, finden Sie hier Informationen zur Verbindung.

Dieses Produkt unterstützt nicht Multipoint (gleichzeitige Verbindung mit zwei Bluetooth-Geräten). Sie können jedoch zwischen zwei zuvor verbundenen Geräten wechseln, ohne jedes Mal die Verbindung zu trennen und erneut zu verbinden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt mithilfe der Bose ® App drahtlos mit einem Bluetooth-Gerät wie einem Smartphone oder Computer koppeln können. So können Sie den Ton steuern, den Sie von Ihrem Produkt hören.

Erfahren Sie, wie Sie den Akkustand Ihres Produkts gegebenenfalls mithilfe der eproduct-Lampe oder der Bose App überprüfen können.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Akku in Ihren Kopfhörern aufladen, damit Sie sie auch unterwegs verwenden können.

Erfahren Sie, wie Sie den Akkustand Ihres Produkts gegebenenfalls mithilfe der eproduct-Lampe oder der Bose App überprüfen können.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt schneller einschalten können, wenn Sie es verwenden möchten, und wie Sie es abpucken, wenn es nicht in Gebrauch ist.

Erfahren Sie, was die LED-Anzeigeleuchte auf Ihrem Produkt über den Status Ihres Produkts sagt.

In diesem Artikel werden die Daten der Software- und Firmware-Versionen erläutert. Es enthält Release-Funktionen und Fehlerbehebungen.

Optimieren Sie Ihren Sound mit den Equalizer-Einstellungen in der Bose Music App

Sie können das Bose ® Produkt-Update unter btu.Bose.com verwenden, um kompatible Bose ® Produkte zu aktualisieren. Mit diesem webbasierten Aktualisierungsprogramm können Sie Ihr Produkt auf einfache Weise über die neuesten Funktionen und Verbesserungen auf dem Laufenden halten. Finden Sie heraus, welche Computer und Webbrowser mit dem Updater kompatibel sind.

Einige Bose ® Produkte tragen eine zertifizierte „Ingress Protection“-Einstufung, die angibt, dass das Produkt bestimmte Flüssigkeitsmengen bei Exposition nicht in das Gehäuse eindringen kann. Im Folgenden wird erläutert, was diese Bewertungen bedeuten und wie Sie das Produkt bei Flüssigkeiten und Staub einsetzen sollten.

Ihr Produkt spielt Steine oder Pieptöne ab, um verschiedene Produktstatus anzuzeigen (z. B. Ein- oder Ausschalten, Verbinden oder Trennen von Bluetooth®, niedriger Akkustand usw.). Finden Sie heraus, was die verschiedenen Sounds bedeuten.