Kostenlose Lieferung für Bestellungen über €99.
 

Verwendung des Höhen-/Tiefenschalter

Mit dem Audioregler für Höhen und Tiefen wird die Ausgabelautstärke für unterschiedliche Audioquellen angepasst. Dies wirkt sich nicht auf die Lärmreduzierung aus.

Beachten Sie vor dem Gebrauch der Kopfhörer zur Audiowiedergabe die Einstellung des Schalters. Der Schalter befindet sich an dem Ende des Audiokabels, das in den Kopfhörer gesteckt wird. Wenn das Kabel im Kopfhörer steckt, greifen Sie es so nah wie möglich an der linken Hörmuschel. Ziehen Sie es vorsichtig heraus, um Zugang zum Schalter zu bekommen (siehe Abbildung unten).

Wählen Sie die passende Einstellung für die zu verwendende Audioquelle:

Die Einstellung LO (tief) wird in der Regel für die Audiowiedergabe im Flugzeug oder für Audiogeräte verwendet, die mit Wechselstrom betrieben werden, wie z. B. ein Heimstereosystem.

Die Einstellung HI (hoch) wird meist für batteriebetriebene Audiogeräte verwendet.

Schieben Sie den Schalter anschließend in die Öffnung an der linken Hörmuschel, bis er bündig am Gehäuse anliegt.

Verbinden Sie den Kopfhörerstecker mit einer Audioquelle und vergewissern Sie sich, dass deren Lautstärke heruntergedreht ist. Jetzt können Sie die Kopfhörer aufsetzen und einschalten (über den Schalter an der rechten Hörmuschel), um die Audiowiedergabe einschließlich Lärmreduzierung zu genießen. Über den Lautstärkeregler an der gewählten Audioquelle können Sie die Lautstärke anpassen.

Ist der Höhen-/Tiefenschalter auf LO eingestellt und Sie haben die Lautstärke an der Audioquelle auf mehr als die Hälfte der Skala aufgedreht, nehmen Sie die Kopfhörer ab. Ändern Sie die Einstellung auf „HI“. Drehen Sie den Lautstärkeregler am Gerät ganz herunter. Setzen Sie die Kopfhörer auf und erhöhen Sie allmählich die Lautstärke am Gerät.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.