Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Bose® Solo TV sound systems

Warum sollten Sie Ihr System aktualisieren?

Ihr Bose Solo TV sound system wurde entwickelt, um über Jahre hinweg höchste Zuverlässigkeit, Qualität und Langlebigkeit zu bieten. Durch Updates gewährleisten Sie, dass das System optimal funktioniert.

Dazu benötigen Sie: einen USB-Stick mit mindestens 10 MB verfügbarem Speicher

Hinweis für Benutzer, die bereits früher ein Bose Update ausgeführt haben: Entfernen Sie alle Dateien mit der Endung *.bos vom USB-Stick, bevor Sie den Vorgang starten.

Mindestsystemanforderungen

Für PC-Benutzer mit Windows-Betriebssystem:

  • 300-MHz-Prozessor (1 GHz für Vista), 32 oder 64 Bit
  • 128 MB RAM (Windows XP); 512 MB RAM (Vista Home Basic); 1 GB (andere Vista-Versionen und Windows 7, 32 Bit); 2 GB (Windows 7, 64 Bit)
  • Internetverbindung
  • 30 MB freier Festplattenspeicher
  • USB 1.1- oder 2.0-Anschluss

Für Mac-Benutzer:

  • OS v10.5 (Leopard), v10.6 (Snow Leopard) oder OS v10.7 (Lion)
  • Intel-basierter Prozessor
  • 512 MB RAM (Leopard); 1 GB (Snow Leopard)
  • Internetverbindung
  • 40 MB freier Festplattenspeicher
  • USB 1.1-, 2.0- oder 3.0-Anschluss

Auszuführende Schritte

Die Update-Anwendung benötigt Details zu Ihrem Bose® Solo TV sound system (Seriennummer und Software-Version), bevor das korrekte Update bereitgestellt werden kann.

1. Schalten Sie Ihr Bose® Solo TV sound system ein, um diese Informationen abzurufen. Die grüne LED am System sollte durchgehend leuchten und nicht blinken.

2. Schließen Sie nun Ihren USB-Stick an den mit "Service" gekennzeichneten Anschluss auf der Rückseite des Systems an. Das grüne Licht sollte gelb werden, mehrere Sekunden lang blinken und dann ausgehen. Sollte sich die Anzeige am System nicht verändern, nachdem Sie den USB-Stick angeschlossen haben, entfernen Sie den Stick und stecken Sie ihn erneut an.

3. Wenn das Licht erloschen ist, entfernen Sie den USB-Stick. Die Informationen zu Ihrem Bose® Solo TV sound system befinden sich jetzt auf dem USB-Stick.

4. Verbinden Sie nun den USB-Stick mit Ihrem Computer und fahren Sie mit dem Software-Update fort, indem Sie auf den unten stehenden Link klicken.

5. Führen Sie die Anwendung aus.

Windows:

  • Klicken Sie im Fenster Dateidownload auf Ausführen oder Speichern.
  • Wenn Sie auf Ausführen klicken, folgen Sie den Bildschirmanweisungen, um das Update durchzuführen.
  • Wenn Sie auf Speichern klicken, wählen Sie ein Verzeichnis für das Speichern der Datei (Bose_Update_Application.exe) aus. Starten Sie dann die Anwendung von Ihrer Festplatte und befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um das Update durchzuführen.

Hinweis für Windows:
Sollten Sie mehrere Benutzerkonten eingerichtet haben, werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, die Anwendung als Administrator auszuführen.

Mac:

  • Warten Sie, bis die Datei auf Ihren Computer heruntergeladen wurde. Sie wird als Festplattensymbol auf Ihrem Desktop angezeigt.
  • Ein Fenster wird geöffnet. Verschieben Sie die Aktualisierungsdatei wie angegeben auf den Desktop (doppelklicken Sie auf das Symbol, wenn das Fenster sich nicht öffnet).
  • Führen Sie die Aktualisierungsanwendung von Ihrem Desktop aus und befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um die Aktualisierung durchzuführen.

6. Nachdem das Update auf Ihrem USB-Stick gespeichert wurde, entfernen Sie den USB-Stick von Ihrem Computer und kehren Sie zu Ihrem Bose® Solo TV sound system zurück, um das Update durchzuführen. Vergewissern Sie sich nochmals, dass Ihr System eingeschaltet ist und dass das grüne Licht am System durchgehend leuchtet.

7. Schließen Sie den USB-Stick an den Anschluss mit der Bezeichnung "Service" an. Die Aktualisierung startet automatisch und die Anzeige wechselt von durchgehend grün zu durchgehend gelb, wobei sie im Abstand von einigen Sekunden kurzzeitig blinkt.

8. Das Update dauert einige Sekunden. Das Lämpchen am Bose® Solo TV sound system erlischt und ein hörbares Audiosignal weist darauf hin, dass das Update abgeschlossen ist.

9. Wenn das Lämpchen erloschen und das Audiosignal ertönt ist, entfernen Sie den USB-Stick vom Bose® Solo TV sound system. Das System geht wieder in den Normalbetrieb, sobald der USB-Stick entfernt wurde und das System eingeschaltet wird.

Fehlerbehebung

Führen Sie folgende Schritte durch, um das Problem zu beheben, und starten Sie die Updater-Anwendung dann erneut:

Während des Herunterladens des Updates aus dem Internet:

  • Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung fehlerfrei funktioniert.
  • Die Anwendung benötigt spezifische Informationen zu Ihrem Bose® Solo TV sound system. Stecken Sie Ihren USB-Stick in den mit "Service" gekennzeichneten Anschluss auf der Rückseite des Systems, um diese Informationen abzurufen. Das grüne Licht sollte gelb werden, mehrere Sekunden lang blinken und dann ausgehen. Wenn die Anzeige erlischt, entfernen Sie den Stick und verbinden Sie ihn erneut mit dem Computer.
  • Warten Sie, bis der Computer Sie auffordert, den USB-Stick zu entfernen.

Während des Updates des Bose® Solo TV sound system:

Vergewissern Sie sich, dass Ihr System angeschlossen und eingeschaltet ist, und dass die grüne LED-Anzeige am System durchgehend leuchtet, bevor Sie den USB-Stick anschließen.

Wenn während des Updates am Bose® Solo TV sound system eine rote LED-Anzeige aufleuchtet, entfernen Sie den USB-Stick vom System, trennen Sie es eine Minute lang von der Stromversorgung und schließen Sie es dann wieder an. Vergewissern Sie sich, dass das System eingeschaltet ist (grüne LED-Anzeige leuchtet durchgehend) und schließen Sie den USB-Stick erneut an.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an den Bose Kundenservice.

Hilfemenü

Das Hilfemenü ist während des gesamten Update-Vorgangs verfügbar. Vom Hilfemenü aus können Sie Folgendes aufrufen:

  • Lizenzvereinbarung: Lizenzvereinbarung durchlesen
  • Systeminformationen: Informationen über die aktuelle Softwareversion Ihres Bose® Solo TV sound system sowie Systeminformationen für Ihren Computer und Ihr Betriebssystem

FAQs

Wozu dient die Update-Anwendung für das Bose® Solo TV sound system?

Diese Anwendung ermöglicht einen einfacheren, sofortigen Softwaredownload direkt von Bose auf Ihren Computer und anschließend auf das Bose® Solo TV sound system.

Warum sollte ich die Software meines Bose® Solo TV sound system aktualisieren?

Durch eine Aktualisierung der Software gewährleisten Sie, dass das System optimal funktioniert.

Kann dieses Update sowohl auf PCs als auch auf Macs durchgeführt werden?

Ja. Ihr Windows-PC oder Mac muss lediglich die Mindestanforderungen erfüllen, die auf der Download-Seite aufgeführt sind.

Hat dieses Update Auswirkungen auf meinen Computer?

Nur vorübergehend. Während die Anwendung ausgeführt wird, erstellt und nutzt sie temporäre Arbeitsdateien. Wenn die Anwendung fertig und geschlossen ist, werden alle temporären Arbeitsdateien einschließlich der Anwendung selbst entfernt.

Welche Art von USB-Stick sollte ich verwenden?

Sie können nahezu alle Arten von USB-Sticks verwenden, die über mindestens 10 MB freien Speicherplatz verfügen. Ein Stick, der entweder als Festplatte oder als "USB-Verbundgerät" angezeigt wird, kann nicht verwendet werden. Der Stick muss mit FAT oder FAT32 formatiert sein.

Muss der USB-Stick leer sein?

Nein. Sollten sich andere Dateien auf dem Stick befinden, werden sie durch den Update-Vorgang nicht beeinträchtigt. Wenn Sie jedoch bereits früher ein Bose Update mit diesem USB-Stick durchgeführt haben, sollten Sie sicherstellen, dass alle Dateien mit der Erweiterung *.bos gelöscht wurden, bevor Sie mit dem Update-Vorgang beginnen.

Wie lange dauert das Update?

Es sollte nur einige Minuten dauern, bis das Update von Bose auf Ihren Computer heruntergeladen wurde. Es dauert nur einige Sekunden, das Update auf Ihrem Bose® Solo TV sound system durchzuführen.

Wo ist der USB-Anschluss an meinem Bose® Solo TV sound system?

Er befindet sich auf der Rückseite des Systems und ist mit "Service" gekennzeichnet.