Bei Bestellungen ab 45 EUR bieten wir eine kostenlose Lieferung und Rücksendung.

Set-Top-Boxen-Overscan einstellen

Diese Einstellung hilft beim Ausblenden von Randartefakten bei manchen Videos. Die Option ist für Set-Top-Boxen verfügbar.

Um die Quellen-Overscan-Einstellungen zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

Schalten Sie das Fernsehgerät ein und wählen Sie den TV-Videoeingang, der mit dem Lifestyle® System verbunden ist.

Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste SOURCE (Quelle) und wählen Sie dann mit der PFEIL-NACH-OBEN- oder der PFEIL-NACH-UNTEN-Taste die Videoquelle (Kabel, Satellit usw.) aus, die Sie anpassen möchten. Drücken Sie zur Bestätigung auf OK.

Drücken Sie die Taste MORE (Erweitert).

Drücken Sie die PFEIL-NACH-RECHTS-Taste, um das Symbol "OPTIONEN" hervorzuheben, und drücken Sie dann auf OK.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-OBEN- oder die PFEIL-NACH-UNTEN-Taste, um "[Videoquelle]-Overscan" hervorzuheben.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-LINKS-Taste oder die PFEIL-NACH-RECHTS-Taste,  um die Einstellung auf "EIN" oder "AUS" zu setzen.

Drücken Sie auf EXIT (Beenden), um das Menü zu verlassen.

Waren diese Informationen hilfreich?

Großartig, danke für Ihr Feedback. Wenn Sie uns noch etwas mitteilen möchten, können Sie unten gerne weitere Anmerkungen hinzufügen.
We’re sorry this page didn’t meet your expectations. Please tell us about your experience and/or what we could do better.
Senden
Vielen Dank für Ihr zusätzliches Feedback.