Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Einstellen der A/V-Synchronisierung

Wenn Sie eine DVD oder eine andere digitale Videoquelle ansehen, kann es vorkommen, dass der Ton nicht mit dem Bild übereinstimmt und der Ton verzögert ist. Sie können zum Beispiel sehen, wie sich die Lippen einer Person bewegen, hören den Dialog aber nicht sofort. Dies liegt daran, dass die Verarbeitung eines Videobilds manchmal länger als die Verarbeitung des Audiosignals dauert. Dieses „Latenz“ genannte Phänomen wird durch die A/V-Synchronisierungsfunktion korrigiert.

Bitte beachten Sie: Dies ist eine globale Einstellung mit Auswirkungen auf alle Quellen.

Um die A/V-Synchronisierungsfunktion einzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

Schalten Sie das Fernsehgerät ein und wählen Sie den TV-Videoeingang, der mit dem Lifestyle®-System verbunden ist.

Drücken Sie auf der Fernbedienung auf MORE (Erweitert).

Drücken Sie die Pfeil-nach-RECHTS-Taste, um das Symbol "OPTIONEN" hervorzuheben, und bestätigen Sie die Auswahl dann mit OK.

Drücken Sie die Pfeil-nach-OBEN-Taste oder die Pfeil-nach-UNTEN-Taste, um "AV Sync" hervorzuheben.

Mit der Pfeil-nach-LINKS-Taste oder der Pfeil-nach-RECHTS-Taste stellen Sie die Audioverzögerung für die Synchronisierung des Tons mit dem Bild auf einen Wert zwischen -2 und +5 ein.

Drücken Sie auf EXIT (Beenden), um das Menü zu verlassen.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.