Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Schlechte Klangqualität aus einem AUX-Gerät

Versuchen Sie, das Problem wie folgt zu beheben:

  • Verringern Sie die Lautstärke am verbundenen AUX-Gerät. Bei hoher oder maximaler Lautstärke geben manche Geräte ein zu starkes Signal aus. Dies kann dazu führen, dass die Tonqualität der Audioausgabe des verbundenen Lautsprechers schlecht oder verzerrt ist.
  • Wählen Sie in den Audioeinstellungen des verbundenen Geräts in den Einstellungen für EQ und Audioverarbeitung die Optionen "aus" oder "flach" aus.
  • Vergewissern Sie sich, dass der 3,5-mm-Stecker des Stereokabels richtig an das Gerät und den Lautsprecher angeschlossen ist.
  • Das Problem könnte mit dem Audiokabel zusammenhängen. Versuchen Sie es mit einem anderen Kabel.
  • Geben Sie auf dem Gerät eine andere Quelle wieder. Wählen Sie beispielsweise eine andere Musik-App aus, um festzustellen, ob der Fehler bei der App liegt.
  • Das Problem könnte mit dem verbundenen AUX-Gerät zusammenhängen. Versuchen Sie es mit einem anderen Gerät.
  • Starten Sie das verbundene Gerät neu. Schalten Sie hierzu das Gerät vollständig ab und schalten Sie es wieder ein.
  • Setzen Sie den Bose Lautsprecher zurück, indem Sie ihn einschalten und anschließend die Ein-/Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt halten, bis sich der Lautsprecher ausschaltet. Hinweis: Beim Zurücksetzen auf die werkseitigen Einstellungen werden die Liste der gekoppelten Mobilgeräte und die Spracheinstellungen des Lautsprechers gelöscht und die werkseitigen Originaleinstellungen werden wiederhergestellt.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.