Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Ein Bluetooth®-fähiges Gerät verbindet sich nicht erneut mit dem Lautsprecher

Wenn sich Ihr Bluetooth-fähiges Gerät nicht erneut mit dem Lautsprecher verbindet, versuchen Sie Ihr Gerät wie folgt zu koppeln:

Wenn Ihr Gerät für die Verbindung ein Passwort fordert, sollten Sie sicherstellen, dass das eingegebene Passwort korrekt ist. Wenn Sie kein Passwort festgelegt haben, geben Sie 0000 (vier Nullen) ein.

Vergewissern Sie sich, dass die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Gerät eingeschaltet ist.

Verringern Sie den Abstand des Geräts zum Lautsprecher. Die Reichweite des Bluetooth-Signals beträgt ca. 9 Meter. Die Reichweite verringert sich, wenn Störfaktoren wie Wände oder mehrere Bluetooth-fähige Geräte in dem Bereich vorhanden sind. 

Wenn bereits zwei Bluetooth-fähige Geräte mit dem Lautsprecher gekoppelt sind, deaktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf einem der Geräte oder entfernen Sie es aus der Reichweite des Lautsprechers. Der Lautsprecher merkt sich die acht zuletzt gekoppelten Geräte, kann jedoch nur mit zwei Geräten gleichzeitig verbunden sein.

Drücken Sie wiederholt die Bluetooth-Taste des Lautsprechers, bis Sie den Namen des gewünschten Geräts hören.

Wählen Sie in den Bluetooth-Einstellungen des Geräts für den SoundLink Lautsprecher "Speicher entfernen" bzw. "Entfernen" aus. Halten Sie anschließend die Bluetooth-Taste am Lautsprecher kurz gedrückt, bis die Bluetooth-Anzeige beginnt, blau zu blinken. Versuchen Sie erneut, das Gerät mit dem Lautsprecher zu koppeln.

Setzen Sie das zu koppelnde Gerät zurück. Starten Sie hierzu das Gerät neu oder entfernen Sie eine Minute lang die Batterien bzw. trennen Sie das Gerät eine Minute lang von der Stromversorgung.

Löschen Sie alle auf dem SoundLink Lautsprecher gespeicherten gekoppelten Geräte, indem Sie die Bluetooth-Taste gedrückt halten, bis Sie ein Tonsignal oder, falls aktiviert, eine Sprachansage hören. Die Bluetooth-Anzeige des Lautsprechers beginnt, blau zu blinken. Versuchen Sie erneut, das Gerät mit dem Lautsprecher zu koppeln.

Setzen Sie den Lautsprecher zurück, indem Sie ihn einschalten und anschließend die Ein-/Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt halten, bis sich der Lautsprecher ausschaltet.

Beim Zurücksetzen auf die werkseitigen Einstellungen werden die Liste der gekoppelten Mobilgeräte und die Spracheinstellungen des Lautsprechers gelöscht und die werkseitigen Originaleinstellungen werden wiederhergestellt. Schalten Sie den Lautsprecher nach dem Zurücksetzen ein und versuchen Sie erneut, das Gerät zu koppeln.

Versuchen Sie, ein anderes Gerät zu koppeln. Lässt sich das andere Gerät koppeln, liegt das Problem ggf. beim ursprünglich verwendeten Gerät.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.