Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Optimierung der Audioleistung

Gilt für:

  • MIE2i mobile headset
  • FreeStyle™ earbuds
  • Bose® mobile in-ear headset
  • Bose® mobile in-ear headset

Führen Sie diese Schritte durch, um die Audioleistung der Soundquelle zu optimieren:

Fahren Sie die Lautstärke des verbundenen Geräts herunter und erhöhen Sie sie dann kontinuierlich.

Stellen Sie sicher, dass die Audioausgabe in beiden Ohren ausgewogen ist. Dieser Schritt ist nicht für alle Geräte anwendbar. Weitere Informationen zur Regelung der Balance, Entzerrung und des Klangs finden Sie in der Bedienungsanleitung des Audiogeräts.

Wählen Sie in den Einstellungen für EQ, Bassverstärkung und Klangverbesserung, sofern möglich, die Optionen "aus" oder "flach". Weitere Informationen zur Regelung der Balance, Entzerrung und des Klangs finden Sie in der Bedienungsanleitung des Geräts.

Deaktivieren Sie die Klangverbesserungsoptionen und erhöhen Sie dann kontinuierlich die Lautstärke. Passen Sie anschließend die Bass- und Höheneinstellungen sofern erforderlich an.

Diese Headphones sind mit einer exklusiv von Bose entwickelten TriPort® Acoustic Headphone Structure ausgestattet. Diese Funktion ermöglicht kraftvollen Spitzenklang – ganz ohne elektronische Signalfärbungen. Werden die EQ- und Klangverbesserungsoptionen wie Bassverstärkung nicht deaktiviert, kann dies zu überzogenen Höhen und Bässen und bei hohen Lautstärken sogar zur Verzerrung des Klangs führen.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.