Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Den digital-optischen Eingang für eine Audioquelle aktivieren

Wen Sie digitales Audio von einem externen Gerät mit einem optischen Kabel an Ihr 3·2·1 Media Center anschließen, müssen Sie die Quelle zuweisen, die das digitale Audiosignal über diese Verbindung empfängt. Wenn Sie zum Beispiel digitales Audio von einem Kabel- oder Satellitenreceiver mit einem optischen Kabel an das Media Center anschließen, müssen Sie die optische Verbindung der Quelle CBL∙SAT zuweisen.

Außerdem sollten Sie analoge Audiokabel (rote und weiße RCA) an die Audioeingänge L (links) und R (rechts) für CBL∙SAT am Media Center anschließen. Falls das digitale Signal unterbrochen wird, stellt die analoge Verbindung eine ununterbrochene Audiowiedergabe sicher.

Gehen Sie wie folgt vor, um die optische Verbindung zuzuweisen:

Schalten Sie Ihr Fernsehgerät ein.

Schalten Sie das 3·2·1 System über die EIN-/AUS-Taste der Fernbedienung ein.

Drücken Sie die SYSTEM-Taste auf der Fernbedienung. Das Systemmenü wird auf dem Fernsehgerät angezeigt.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-RECHTS-Taste, um das Symbol "MEDIA CENTER" zu markieren.

Drücken Sie auf die PFEIL-NACH-UNTEN-Taste, um "OPTISCHE QUELLE" auszuwählen.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-RECHTS-Taste. "KEINE" ist markiert.

Wählen Sie mit dem PFEIL NACH OBEN oder dem PFEIL NACH UNTEN die Quelle aus, die das digitale Audiosignal empfangen soll: "TV", "CBL-SAT" oder "AUX".

Drücken Sie auf ENTER.

Drücken Sie auf EXIT (Beenden), um das Menü zu verlassen.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.