Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Die DVD-Bildoption ändern

Diese Einstellung wirkt sich nur auf anamorphotische DVDs aus, die auf einem 4:3 (1,33:1)-Fernsehgerät wiedergegeben werden. Diese Einstellung sollte keinen Einfluss auf Breitbild- oder Letterbox-DVDs haben.

Um die DVD-Bildoption zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

Hinweis: Diese Option ist nicht immer im Menü verfügbar. Sie wird nur angezeigt, wenn die Breitbildeinstellung auf "Nein (4:3)" festgelegt ist. Vergewissern Sie sich, dass das Fernsehgerät eingeschaltet und der richtige Eingang ausgewählt ist.

Drücken Sie auf der Fernbedienung auf SYSTEM.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-RECHTS-Taste, um das Symbol "VIDEO" zu markieren, und dann auf ENTER.

Drücken Sie die PFEIL-NACH-UNTEN-Taste, um "DVD-Bild" zu markieren, und dann auf ENTER.

Schalten Sie mit dem PFEIL NACH OBEN und dem PFEIL NACH UNTEN zwischen den Optionen "Angepasst" und "Original" um und drücken Sie dann auf ENTER, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Drücken Sie EXIT (Beenden), um das Menü zu schließen.

Mit der Option "Original" werden anamorphotische Bilder ohne schwarze Balken über und unter dem Bild angezeigt. Ein nicht geändertes anamorphotisches Bild wird vertikal gestreckt angezeigt, d. h. das Bild sieht hoch und schmal aus.

Mit der Option "Angepasst" werden über und unter einem anamorphotischen Bild Balken hinzugefügt, sodass das Bild nicht gestreckt wirkt.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.