Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Verbindung zum Netzwerk nicht möglich

Verbindet sich Ihr Bose Produkt nicht mit Ihrem drahtlosen Netzwerk, versuchen Sie das Folgende:

Stellen Sie sicher, dass sich das Produkt in Reichweite Ihres WLAN-Routers befindet.

Starten Sie Ihr Mobilgerät neu und öffnen Sie die Bose Music App erneut.

Setzen Sie Ihr Bose Produkt zurück, indem Sie das Netzkabel für 30 Sekunden trennen.

Wenn Sie kürzlich eine Verbindung hergestellt, aber seitdem den Netzwerknamen, das Passwort oder den Sicherheitstyp geändert haben, können Sie mithilfe der alternativen Einrichtungsmethode versuchen, die Netzwerkeinstellungen in der Bose Music App zu aktualisieren.

Wenn Sie einen mobilen Hotspot verwenden, kann die Kompatibilität variieren. Auch wenn einige Hotspots möglicherweise funktionieren, wird ihre Verwendung nicht empfohlen, da sie die Funktionalität der Produkte einschränken, beeinträchtigen oder sogar völlig verhindern können.

Wenn möglich, schließen Sie einige Ihrer anderen kabellosen Geräte (z. B. Blu-ray-Player oder Spielekonsolen) über ein Ethernet-Kabel an Ihr Netzwerk an. Dadurch wird die Bandbreite erhöht, wodurch die Leistung der kabellosen Geräte in Ihrem Netzwerk gesteigert werden kann.

Wenn Ihr System für mehr als ein WLAN-Netzwerk konfiguriert wurde, kann das Verbinden bis zu zwei Minuten dauern, da das System versucht, sich mit dem zuletzt verwendeten der vier gespeicherten Netzwerke zu verbinden.

Drehen Sie Ihren Router und/oder bewegen Sie das Produkt von Elektronikgeräten in der Nähe weg, die Störungen verursachen können (z. B. Drahtlosnetzwerk-Router, schnurlose Telefone, Mikrowellen, Babyfone oder ähnliche Geräte).

Melden Sie sich in den Routereinstellungen an und führen Sie die folgenden Schritte aus. Wenn Sie Änderungen vornehmen, starten Sie den Router neu, nachdem Sie seine Stromversorgung für 30 Sekunden getrennt haben.

  • Suchen Sie nach verfügbaren Updates und installieren Sie diese.
  • Achten Sie darauf, dass der Sicherheitstyp des Routers nicht auf „Enterprise“ (Unternehmen) eingestellt ist. Versuchen Sie es stattdessen mit „WPA/WPA2“.
  • Erhöhen Sie die Anzahl der Geräte, die sich mit dem Router verbinden dürfen, falls diese zu niedrig eingestellt ist.
  • Wenn die Firewall des Routers aktiviert ist, deaktivieren Sie sie vorübergehend, um zu ermitteln, ob das Problem von einer Firewall-Einstellung verursacht wird.
  • Wählen Sie einen anderen Kanal für die Datenübertragung des Routers aus.

Stellen Sie die Werkseinstellungen Ihres Bose Produktes wieder her. Öffnen Sie anschließend die Bose Music App und versuchen Sie, das Produkt erneut einzurichten.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.