Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Batterie wechseln

Je nach Nutzung beträgt die durchschnittliche Betriebsdauer einer Batterie 35 Stunden. Bei eingeschalteten Kopfhörern beginnt die Batteriestandsanzeige zu blinken, wenn noch rund acht Stunden Betriebszeit verbleiben.

Verwenden Sie zum Austauschen von leeren Batterien eine neue Alkali-Batterie der Größe AAA.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um die Batterie auszutauschen:

Kippen Sie die Oberseite der rechten Hörmuschel nach innen, um das Batteriefach freizulegen.

Öffnen Sie den Deckel des Batteriefachs, indem Sie ihn vorsichtig nach oben aufklappen.

Legen Sie die Batterie zuerst mit dem positiven Pol in das Fach ein.

Schließen Sie das Fach wieder, indem Sie leicht auf die Kante des Deckels drücken, bis er spürbar einrastet. Drücken Sie zum Schließen nicht auf die Mitte des Deckels.

Es können wiederaufladbare Batterien verwendet werden. In diesem Fall werden Batterien aus Nickel-Metall-Hydrid (Ni-Mh-Akkus) empfohlen. Sie bieten im Durchschnitt die Hälfte der Betriebszeit von Alkali-Batterien. Die Batteriestandsanzeige ist jedoch nicht für derartige Batterien ausgelegt, sodass sie keine zuverlässige Angabe zur verbleibenden Betriebsdauer liefert.

Wenn Sie Ihre Kopfhörer längere Zeit nicht benutzen, entfernen Sie die Batterie.

Leere Batterien müssen getrennt entsorgt werden und gehören nicht in den Hausmüll. Verbrennen Sie leere Batterien nicht.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.