Kostenlose Lieferung für Bestellungen über €99.
 

ENTWICKELT FÜR DIE SOUNDTOUCH 300 SOUNDBAR

Acoustimass 300 wireless bass module

Übersicht

Übersicht

 

Kraftvolle Basswiedergabe. Kabellose Verbindung.

Möchten Sie noch mehr aus Ihrer neuen SoundTouch soundbar herausholen? Fügen Sie das Acoustimass 300 wireless bass module hinzu und erleben Sie eine kraftvolle Basswiedergabe, die Sie nicht nur hören, sondern auch spüren können. Das speziell für die SoundTouch 300 soundbar entwickelte Acoustimass Modul ist unser bisher bestes Bassmodul für Heimkinosysteme. Das Modul liefert Spitzenklang, der bei Subwoofern dieser Größe unerreicht ist. Es kann kabellos mit der Soundbar verbunden werden und bietet ein intensives Klangerlebnis bei Musik, Filmen und TV-Sendungen.

EINZIGARTIGER KLANG, EINZIGARTIGES DESIGN

Mit der Oberfläche aus hochwertigem Glas verfügt das Acoustimass 300 wireless module über ein exklusives Design, wie es bei herkömmlichen Subwoofern oder Heimkinoanlagen normalerweise nicht zu finden ist. Dieses Gerät bietet jedoch noch weitere Vorteile. Die Bassausgabe des neu entwickelten Subwoofers erfolgt über einen leistungsstarken Treiber und einen langen Port unter Verwendung der QuietPort-Technologie, wodurch Verzerrungen nahezu vollständig eliminiert werden.

Weitere Ergänzungsmöglichkeiten

Das Acoustimass 300 module schafft in Verbindung mit der SoundTouch 300 soundbar ein einzigartiges Heimkinoerlebnis, das angesichts seiner kompakten Größe umso beeindruckender ist. Darüber hinaus sind noch weitere kompakte Ergänzungsmöglichkeiten erhältlich. Verwandeln Sie Ihr System mit den Virtually Invisible 300 wireless surround speakers in ein Surround-Sound-Komplettsystem. Wie auch das Acoustimass Modul haben die Lautsprecher bei kabelloser Verbindung eine Reichweite von ca. 9 m. Die Lautsprecher stehen nur knapp 10 cm über und fügen sich somit perfekt in den Raum ein.

Technische Daten

Technische Daten

Abmessungen/Gewicht

  • Acoustimass wireless bass module:29,5 cm x 29,5 cm x 32,5 cm (BxTxH) (13,6 kg)

Lieferumfang 

  • Acoustimass 300 wireless bass module
  • Netzkabel
Bewertungen
Rated 5 von 5 von aus Eleganter Subwoofer mit überzeugender Qualität! Ich habe den Acoustimass seit ein paar Tagen als Erweiterung zu meiner Soundtouch 300 Soundbar im Wohnzimmer stehen. Das Design ist passend zur Soundbar absolut edel, schlicht und modern. Den Accoustimass mit der Soundtouch 300 zu koppeln war ein Kinderspiel und nur über 2 Tasten zu erledigen. Da es eine Drahtlos Kopplung ist, entfällt jeglicher Kabelsalat hinter der Wohnwand. Einzig und allein das Stromkabel muss gelegt werden. Zu Beachten ist, dass der Acoustimass mit etwas Abstand zu anderen Drahtlos Geräten aufgestellt werden soll. Der Subwoofer hat eine ordentliche Größe, ca 17 kg und steht sehr stabil. Sobald man das System anschaltet ist sofort ein Unterschied zu hören. Bei tiefen Klängen entfaltet der Acoustimass sein volles Potenzial und es macht einfach doppelt so viel Spaß einen Film zu schauen oder Musik zu hören. Der Bass ist absolut klar und kraftvoll. Es gibt kein Klappern oder Verzerrungen seitens des Subwoofers. Verbindungsproblem welche manche beschrieben hatten, sind bei mir bisher nicht aufgetaucht. Über die Bose Soundtouch App kann ich jederzeit von der Couch aus den Acoustimas aus und an schalten. Allerdings habe ich keine Möglichkeit gefunden (oder ich bin einfach zu doof) die Bassstärke über die App zu regulieren. Über die Fernbedienung der Soundbar ist das allerdings kein Problem. Fazit: Der Acoustimass besticht durch hervorragendes Design und perfekt ausbalanciertem Bass. Er ist die perfekte Erweiterung zur Soundtouch 300! Ich kann den Acoustimass mit bestem Gewissen jedem Bassliebhaber empfehlen
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-08
Rated 5 von 5 von aus Eine tolle Erweiterung! Die Bose Accousticmass 300 ist ein wahrer Ohrenschmaus. Erstmal soll gesagt werden, dass die Box kein Leichtgewicht ist. 17 Kg schwer und eine größe von einem kleinen Hocker sind nichts für schwache Nerven. Man benötigt auf jeden Fall Platz, um die Box stellen zu können. Da in der Beschreibung steht"von anderen Wireless Geräten etwas Platz lassen", hat die Box leider nur Platz auf dem Boden gefunden, da die Soundbar dem Platz auf dem Sideboard eingenommen hat. Dies stellt allerdings kein Problem da. Mit Kindern sollte man allerdings aufpassen, da der Klavierlack auf den Geräten sonst schnell zerkratzt. Insgesamt sieht das System Soundbar plus Accusticmass wirklich sehr edel aus. Die Installation der Bassbox war kinderleicht, da man diese nur über 2 Tasten der Bose Fernbedienung mit der Soundbar verbinden muss. Der Unterschied ist sofort hörbar. Zu dem superklarem Sound der Soundbar gesellt sich jetzt noch ein Basston bei tiefen Klängen hinzu. Ein wahrer Ohrenschmaus. Vor allem Filme und Musik sind phänomenal. Mit der Soundtouch 300 und dem nun erweiterten Accousticmass 300 möchte ich mir mein Sounderlebnis nicht mehr wegdenken. Wir sind als Familie begeistert. Wer allerdings auf richtigen Kinosound hofft, sollte sich doch lieber eine 5.1.Anlage zulegen. Für kleinere Wohnzimmer oder andere Räume ist der Accousticmass in Kombination mit der Soundbar von Bose wunderbar zu empfehlen. Pro: -Tolles Tiefenerlebnis -Perkekt ausbalancierter Bass -Super in Kombination mit der Sountouch 300 -Für kleinere Räume perfekt -Musik hören und Kinofilme anschauen sind ein wahres Erlebnis -einfache Installation Kontra: -Der sehr empfindliche Klavierlack -Großer Umfang des Geräts -man benötigt Platz um Sounfbar und Bassbox zu platzieren Fazit: Von mir klare Kaufempfehlung.Die Technik ist auf dem neusten Stand und der Sound bereichert jeden Fernsehabend.
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-07
  • y_2017, m_1, d_12, h_20
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_0.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_9
  • loc_de_AT, sid_am300_wireless_bass_module, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=AGE, direction=DESCENDING), SortEntry(order=RATING, direction=ASCENDING), SortEntry(order=AGE, direction=DESCENDING), SortEntry(order=AGE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bose
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-2.2.0.4
  • getReviews, method:CLOUD, 1ms
  • REVIEWS, PRODUCT
FAQs

FAQs

Muss ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem erneut ausführen, wenn das Acoustimass 300 wireless bass module mit der SoundTouch 300 soundbar verbunden wird?

Ja, es wird nachdrücklich empfohlen, ADAPTiQ erneut auszuführen, wenn Sie das Acoustimass 300 Ihrem System hinzufügen.

Welche Reichweite hat die kabellose Verbindung zwischen der SoundTouch 300 soundbar und dem Acoustimass 300 wireless bass module?

Das Acoustimass 300 ist für den Gebrauch im selben Raum wie die SoundTouch 300 soundbar konzipiert. Die kabellose Reichweite beträgt ca. 9 Meter. Die beste Klangqualität wird erreicht, wenn das Acoustimass 300 vorne im Raum platziert wird.

Kann das Acoustimass 300 wireless bass module auch per Kabel angeschlossen werden?

Ja. Wenn der Kunde eine Kabelverbindung vorzieht, können das Acoustimass 300 bass module und die SoundTouch 300 soundbar auch über ein herkömmliches 3,5-mm-Audiokabel verbunden werden. Wenden Sie sich diesbezüglich an den Bose Kundendienst vor Ort oder erwerben Sie das Standardkabel in einem Elektronikfachgeschäft.

Worauf muss ich beim Platzieren achten, um eine optimale Klangleistung des Acoustimass 300 wireless bass module zu gewährleisten?

Um die beste Klangqualität zu erreichen, stellen Sie das Acoustimass 300 auf den Boden vor der gleichen Wand, an der sich das TV-Gerät und der Soundbar-Lautsprecher befinden, und in der Nähe einer Steckdose für das Stromkabel. Das Modul sollte nicht auf ein Regal oder einen Tisch gestellt werden.

Kann ich das Acoustimass 300 wireless bass module mit anderen einteiligen SoundTouch Lautsprechern, wie z. B. dem SoundTouch 10 wireless music system, verwenden?

Nein. Das Acoustimass 300 kann nur mit der SoundTouch 300 soundbar kombiniert werden.

Hilfe

Hilfe

Bedienungsanleitung

ENTWICKELT FÜR DIE SOUNDTOUCH 300 SOUNDBAR

Acoustimass 300 wireless module