Kostenlose Lieferung für Bestellungen über €99.
 

Kopplung mit einem Bluetooth®-fähigen Gerät (inklusive Video)

die kopplung erfolgt, wenn zwei bluetooth®-fähige geräte miteinander kommunizieren und eine verbindung aufgebaut wird. die verbindungsdaten werden dann in beiden geräten gespeichert. sobald ein gerät mit dem soundlink® lautsprecher gekoppelt wurde, muss es nicht erneut gekoppelt werden. der soundlink® lautsprecher kann mit bis zu sechs bluetooth®-fähigen geräten gekoppelt werden. die verbindung und wiedergabe ist jedoch nur mit jeweils einem gerät gleichzeitig möglich.

zum koppeln eines bluetooth®-fähigen geräts gehen sie wie folgt vor:

  • Das Bluetooth®-fähige Gerät und der SoundLink® Lautsprecher müssen beide eingeschaltet sein. Halten Sie die Bluetooth®-Taste am Lautsprecher drei Sekunden lang gedrückt, um den Lautsprecher in den Erkennungsmodus zu versetzen. Die Bluetooth®-Anzeige zeigt durch langsames Ein- und Ausblenden etwa einmal in der Sekunde an, dass sich der Lautsprecher im Erkennungsmodus befindet.
  • Setzen Sie Ihr Bluetooth®-fähiges Gerät auf „Erkennbar“. Dies ermöglicht es Ihrem Gerät, den SoundLink® Lautsprecher zu erkennen.
  • Rufen Sie auf Ihrem Gerät die Bluetooth®-Geräteliste auf. Wählen Sie „Bose SoundLink“ aus der Liste aus.
  • Fordert Ihr Geräte die Eingabe eines Passworts, geben Sie 0000 ein und drücken Sie OK. Einige Geräte fordern Sie ggf. außerdem auf, die Verbindung zu akzeptieren. Ihr Bluetooth®-fähiges Gerät zeigt an, wenn die Kopplung abgeschlossen ist. Der Kopplungsvorgang ist abgeschlossen, sobald die Bluetooth®-Anzeige am SoundLink® Lautsprecher nicht mehr aus- und eingeblendet wird, sondern dauerhaft leuchtet.

Verbinden eines Gerätes

Um ein bereits gekoppeltes Gerät zu verbinden, drücken Sie die Bluetooth®-Taste am SoundLink® Lautsprecher. Die Bluetooth®-Anzeige am Lautsprecher blinkt etwa zweimal in der Sekunde, bis das Gerät verbunden ist. Sobald der Lautsprecher mit dem Gerät verbunden wurde, hört die Anzeige auf zu blinken und leuchtet konstant.

Koppeln von weiteren Geräten

Das weitere Bluetooth®-fähige Gerät und der SoundLink® Lautsprecher müssen beide eingeschaltet sein. Halten Sie die Bluetooth®-Taste am Lautsprecher drei Sekunden lang gedrückt, um ihn in den Erkennungsmodus zu versetzen. Führen Sie dann die oben beschriebenen Schritte 2 bis 4 aus.

Hinweis: Der Speicher des SoundLink® kann bis zu sechs gekoppelte Geräte enthalten. Sie können mehr als sechs Geräte koppeln, der Speicher enthält jedoch nie mehr als sechs Geräte. Wenn der Speicher sechs Geräte enthält und somit voll ist, wird bei Kopplung eines weiteren Geräts das Gerät, das am längsten nicht verwendet wurde, aus dem Speicher gelöscht und durch das neu gekoppelte Gerät ersetzt.

Löschen des Speichers

Halten Sie am SoundLink® Lautsprecher die Bluetooth®-Taste ungefähr 10 Sekunden lang gedrückt, bis ein Signal ertönt. Alle Bluetooth®-fähigen Geräte werden aus dem Speicher des SoundLink® Lautsprechers gelöscht und der Lautsprecher wird in den Erkennungsmodus versetzt.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.